Lösungen für die Leergutrücknahme
Teile diese Seite

Tomra flow Technology™ 


Mit der weltweit ersten 360 Grad Erkennung in einem Leergutrücknahme-Automaten gelang es 2014, erneut neue Maßstäbe in der Benutzerfreundlichkeit zu setzen.

Die TOMRA Flow TechnologyTM macht die Rotation des eingegebenen Gebindes überflüssig und zieht es in einem kontinuierlichen Fluss in den Automaten ein. Die Erkennung erfolgt schon während des Einlegens. So bestimmt der Verbraucher die Geschwindigkeit der Rückgabe und nicht mehr die Technik – ein revolutionär neuartiges Rückgabe-Erlebnis.

Der Verzicht auf die Rotation bewirkt darüber hinaus eine Reduzierung von auslaufenden Restflüssigkeiten und somit der Verschmutzung. Die gute Zugänglichkeit zu allen notwendigen Bereichen und die entnehmbare Transporteinheit vereinfachen die Reinigung fürs Marktpersonal.

Selbstverständlich ermöglicht die neue Erkennungstechnologie auch die Rücknahme nicht zylindrischer Verpackungen, z. B. eckige Getränkeverpackungen oder Verpackungen außerhalb des Getränkebereichs, sodass die Nutzung der einmal getätigten Investition auch über Jahre gewährleistet ist, gleich welche Verpackungen zukünftig zurückgenommen werden sollen.

Die TOMRA Flow TechnologyTM ist in den Automaten-Modellen T-9 und T-90 verbaut und allein deutschlandweit bereits 6.000-mal im Einsatz.