LÖSUNGEN FÜR DAS SCHÄLEN UND DIE SORTIERUNG VON LEBENSMITTELN
Teile diese Seite

Erfolgsgeschichte Elixir Foods, Serbien


Aufgrund seiner hohen Qualitätsansprüche und dem Bedarf an einer höheren Produktionskapazität hat Elixir Foods sich für eine Zusammenarbeit mit BEST Sorting entschieden. “Der direkte Verkauf an den Endverbraucher erfordert eine strenge Qualitätskontrolle. Darum haben wir den Markt auf der Suche nach einem Partner sondiert, der uns zuhört und unsere Herausforderungen versteht,” so Dragan Petrovic, Geschäftsführer von Elixir Foods.

Mit einer Jahresproduktion von 10,000 Tonnen von Himbeeren, Kirschen, Brombeeren, Pflaumen, Aprikosen, Sauerkirschen und Gemüse ist Elixir Foods der größte Ausfuhrhändler Serbiens von tiefgefrorenem Obst und Gemüse, mit einzigartigen 5 bis 10 Prozent des Exports des Landes, je nach Obssorte. “Wir exportieren hauptsächlich in EU-Länder und manchmal nach Russland,” erläutert Dragan Petrovic, Geschäftsführer von Elixir Foods. Es ist das größte Kühlhaus für Obst in Serbien, mit einer großen Menge an tiefgefrorenem Obst. “Der serbische Markt ist sehr zerstreut, mit Hunderten von kleinen Obstverarbeitern, die auf weniger als einem Hektar ernten. Sie müssen über Händler verkaufen, die 60 Prozent des lokalen Marktes besitzen und folglich die notwendigen Volumen anbieten können, um Produkte direkt an große Endkunden zu verkaufen. Sie haben hohen Qualitätsansprüche und zwingen ihre eigenen Kriterien auf. Das Sortieren mit Anlagen von BEST hat maßgeblich zum Erreichen der höchstmöglichen Qualität beigetragen. Wir werden die Anzahl der Kühlhäuser in naher Zukunft ausbauen und BEST ist der Partner unserer Wahl.”

Premium-Preispolitik

2009 war Elixir Foods auf der Suche nach einer Lösung zum Erkennen von Steinen in Kirschen. Nachdem sie eine Verarbeitungsbetrieb in Polen besucht und sich den Ixus™ Bulk-Röntgensortierer bei der Arbeit angeschaut hatten, hat Elixir Foods sich für eine Testauswertung dieser Anlage mit BEST entschieden. Nach einem Monat kauften sie den Ixus™-Sortierer - der erste Bulk-Sortierer seiner Art in Serbien. Produktionsleiter erklärt: “Wir haben unseren Ixus™ Bulk-Sortierer hinter den Gefrierbereich der Verarbeitungslinie gestellt. Dank seiner hochpräzisen Luftventile und der genauen Erkennung von Fremdkörpern haben wir jetzt extrem geringe falsche Rückweisungen von höchstens 5 Prozent der Ausbringungsmenge.”

Elixir Foods kann jetzt dank der garantiert hochwertigen Ausbringungsmenge seiner Produktionslinie einen Premium-Preis für seine Produkte verlangen. Mit der Technologie von BEST kann das Unternehmen die Toleranzanforderungen seiner Kunden für Kerne mit einem einzigen Kern pro 10 kg Kirschen übertreffen. Die bessere Qualität der Kirschen ermöglicht es Elixir Foods, weitere fünf Eurocent pro Kilo zu berechnen. “Das bedeutet, dass wir nur einen Kern in 4,000 Kirschen (oder pro 10 Kilo Kirschen) tolerieren, was zu einer Steigerung sowohl unserer Menge, als auch unseres Umsatzes führt,” fügt Pavlovic Dragoljub lächelnd hinzu.

Aufgrund der gesteigerten Produktion um 50 Prozent entschied sich Elixir Foods für einen neuartigen Ansatz des automatisierten Sortierens, nachdem sie Probleme mit ihren alten Anlagen hatten. “Wir konnten die Einstellungen der alten Anlagen nicht wirklich verstehen. Jede Änderung bei der Verarbeitung erforderte erhebliche Produktionsstillstände und es war schwierig, die Anlagen so einzustellen, dass Verfärbungen erkannt wurden. Das führte zu einer hohen Anzahl falscher Rückweisungen und Einkommensverlusten.”

Die Erfahrung mit dem Ixus™-Sortierer von BEST und die beständige Unterstützung durch die Techniker von BEST und ihrem dortigen Agenten Agrofood, führten schnell zu einer stabilen Beziehung, die sich im Laufe der Zeit vertieft hat. Infolge dieses zunehmenden Vertrauens hat es nicht lange gedauert, bis Elixir Foods sich zum Einbau eines weiteren Sortierers von BEST in seiner Produktionsstätte in Sabac entschied.

2010 hat das Unternehmen in einen Helius™ Freifall-Sortierer investiert, der eine Verarbeitungslinie unterstützt, die 24 Tage im Monat in zwei Schichten läuft. Die Maschine wird zur Erkennung von Fremdmaterial und Mängeln, hauptsächlich für tiefgefrorene Himbeeren verwendet.

Durch diese Investition konnten Probleme, die die alten Maschinen hatten, vermieden werden. Dragoljub sah eine 50 Prozentige Produktionssteigerung, ganz ohne zusätzliche Mitarbeiter zum Bedienen der Linie. “Der Ausstoss ist der beste Parameter zur Beurteilung der Effizienz der Sortieranlage. Wir können die Empfindlichkeit des Helius™-Sortierers zur Senkung der Rückweisungen exakt einstellen und somit unsere Sortierergebnisse verbessern.”

Einfach Bedienung

Eine effiziente Kommunikation zwischen Sortiermaschine und Bedienpersonal ist der Schlüssel zur Benutzerfreundlichkeit und einer verbesserten Produktivität der Linie. Das Bedienpersonal in der serbischen Betriebsstätte in Sabac von Elixir Foods schwärmen davon, wie einfach sich die Einstellungen des BEST Ixus™ Röntgensortierers und des Helius™ Lasersortierer anpassen lassen. “Es war Liebe auf den ersten Blick. Es dauert buchstäblich nur einige Sekunden bis die Anlage die Sortieranforderungen erfasst, die mit Hilfe der grafischen Benutzeroberfläche eingegeben wurden. Nebenbei ist die gesamte Software auf Serbisch, was zu einer deutlichen Erleichterung und Verbesserung der Anlagensteuerung durch unser Bedienpersonal beiträgt.”

Ein Partner um weiter zu wachsen Dank der beiden Sortierer von BEST konnte die Qualität des Verbraucherprodukts deutlich verbessert werden, sodass Elixir Foods Kundenbeschwerden um die Hälfte reduzieren konnte. “Da jede Beschwerde uns zwischen 4,000 und 5,000 Euro kostet, ist dieser Vorteil von grundlegender Bedeutung. Bedenkt man dann noch die Betriebsvorteile und eine verbesserte Qualitätswahrnehmung durch unsere Kunden, ist es verständlich, warum wir äußerst zufrieden sind, dass wir uns für BEST als Partner für unser weiteres Wachstum entschieden haben.”

Bei einem kürzlichen Besuch in der Hauptniederlassung von BEST im belgischen Leuven waren die Experten von Elixir Foods von den vielen neuen Technologien und Sortierern beeindruckt, die ihnen gezeigt wurden. “Es ist deutlich, dass BEST Top-Anlagen an den Markt liefert. BEST entwickelt sich immer weiter und wir freuen uns Teil dieses Wachstums zu sein. Wir sind davon überzeugt, dass BEST seine technische Stärke auch in Zukunft weiter ausbauen wird und die firmeninternen Techniker herausragende Unterstützung den örtlichen Technikern bieten werden. BEST kümmert sich gut um uns,” bestätigt ein zufriedener Petrovic. “Auch unsere Beziehung zu Agrofood, dem lokalen Vertreter in Serbien, ist sehr gut. Kürzlich hat BEST einen Servicetechniker vor Ort ausgebildet, der bei Bedarf für uns da ist, unsere Sprache spricht und herausragende technische Kenntnisse hat. Die Arbeitsweise von BEST gefällt uns sehr gut.”