Sörtier- und Schällösungen für Lebensmittel
Teile diese Seite

Helius™ Sortiermaschinen von TOMRA

Helius™ ist eine Freifall-Sortiermaschine mit einer optischen Sortierlösung für eine Vielzahl von Lebensmittelanwendungen. Trockenproduktverarbeiter profitieren von dem Helius™ P-Sortierer, der auf die Sortierung von losen Trockenprodukten wie Kerne, Reis, Nüsse, Getreide und vieles mehr spezialisiert ist.

Durch die Einbindung von Helius™ in Ihre Lebensmittelverarbeitungsanlage können Sie für das Endprodukt hervorragende Qualität und somit höchste Kundenzufriedenheit garantieren, da die Produkte keine unerwünschten Verfärbungen und Fremdmaterialien usw. aufweisen.

HELIUS™ & HELIUS™ P SORTIERMASCHINEN: ÜBERSICHT

  • Mängel werden über Ausstoßventile Innerhalb von Millisekunden entfernt.
  • Geringer Platzbedarf
  • Qualitätskontrolle und Feedback über intuitiven Touchscreen zugänglich
  • Sortierer mit einem erweiterbaren und modularen Design
  • Unterschiedliche Lasertechnologien erhältlich, an die jeweilige Anwendung angepasst
  • Synchronisierung zwischen geringen und hohen Kapazitäten
  • Hocheffizientes Ausstoßsystem
  • Konsistente langlebige Genauigkeit

SORTIERANWENDUNGEN FÜR LEBENSMITTEL

Trockenobst: 

Reis, Kerne und Getreide:

Gemüse:

Nüsse:

TK Gemüse und Obst: 

Obst:

Meeresfrüchte:

KUNDENREFERENZ

Sun Valley Raisins ist seit 70 Jahren im Bereich Rosinen tätig und hat sich zu einem der größten Erzeuger und Verarbeiter von kalifornischen Rosinen entwickelt. Lesen Sie hier ihren Kundenbericht und finden Sie heraus, warum sie sich für eine Partnerschaft mit TOMRA Sorting Solutions entschieden haben.

Lesen Sie die Erfolgsgeschichte und erfahren Sie, wie die Sortiermaschine Helius™ von TOMRA bei Birds Eye (Großbritannien, Tiefkühlerbsenindustrie), dem Marktführer für die Produktion von Tiefkühlerbsen, für erheblich verbesserte Qualitätsprüfungen sorgt.

Lesen Sie die Erfolgsgeschichte und erfahren Sie, wie Uren Novaberry (Polen, Himbeerverarbeitung) nach Installation eines Helius™ Freifall-Lasersortierers von Tomra die Rentabilität seines Geschäfts steigern konnte.

Lesen Sie die Erfolgsgeschichte und erfahren Sie, wie Stahmann Farms (Australien, Nussverarbeitung) seinen Ertrag mit einem Helius™ von TOMRA um 30 % erhöhen und den Anteil an falschen Rückweisungen auf unter 0,25 % reduzieren konnte!

Lesen Sie die Erfolgsgeschichte und erfahren Sie, warum Sessions Company (USA, Erdnussverarbeitung) sich für einen Helius™ von TOMRA zur Erdnusssortierung entschieden hat.

Lesen Sie die Erfolgsgeschichte und erfahren Sie, wie begeistert Damascus Peanut Company (USA, Erdnussverarbeitung) von der Laserlösung von TOMRA zur Sortierung von Erdnüssen war.

Besondere Merkmale

Sensortechnologie

Mit bis zu zwölf einzelnen Lasersignalen erkennen der Helius™- und der Helius™ P-Sortierer Farb-, Struktur-, Größen- und Formmängel aus einem Strom mit guten Produkten. Leistungsfähige Ejektoren entfernen Mängel sorgfältig vom guten Produkt. Darüber hinaus sind die Sortiermaschine in der Lage, auf Grundlage von biologischen Merkmalen zu sortieren, die für das menschliche Auge unsichtbar sind. In Kombination mit der patentierten Fluo™-Technologie erkennen die Sortiermaschinen Helius™ und Helius™ P sogar die geringste Spur von Chlorophyll, um einen noch besseren Kontrast zwischen Gutprodukt und Defekten zu schaffen.

Andere verfügbare Technologien sind SWIR, Detox™ für Aflatoxin und AFMD. Nach der Prüfung des Produkts wird unerwünschtes Material über vorne oder seitlich angebrachtes Rear Ejection System (RES™) ausgestoßen. Die Stellung des Verteilers vor oder hinter dem jeweiligen Produkt bietet einen genaueren Ausstoß, höheren Effizienz und gleichbleibende Sortierleistung. Der Helius™-Sortierer kann außerdem mit einem 3-Wege-Sortiersystem ausgestattet werden, das ihn noch flexibler macht und für eine noch geringere falsche Rückweisung sowie einen gesteigerten Durchsatz sorgt.

Produktvorteile

  • Maximale Effizienz unter allen Bedingungen
  • Kalibrierfrei
  • Kleine Stellfläche
  • Nachrüstbar
  • Selbstlernend (Smart Sort-Technologie)
  • Wartungsarm
  • Benutzerfreundlich

Erweiterte Sortierkriterien

Der Helius™ und Helius™ P kann mehrere Anwendungen nach folgenden Kriterien sortieren:

  • Advanced Foreign Material Detection (Fortschrittliche Erkennung von Fremdmaterialien)
  • Biologische Eigenschaften
  • Chlorophyll
  • Beschädigungen
  • Feuchtigskeitsgehalt
  • Mykotoxine
  • Fremdpartikel
  • Subtile Mängel
  • Subtile Farbabweichungen
  • Subtile Fehler

Technische Daten

 Helius ™ 640Helius™ P 640
Leistung2-4 t/hAbhängig von der Anwendung
Abmessungen
(L x B x H, mm)
3433 x 2759 x 2094 mm (135 x 109 x 82")2784 x 2759 x 2486 mm (110 x 109 x 98")
Breite des Zuführbandes2904 mm (114")2486 mm (98")
Luftdruck2-6 bar6-7 bar
Stromverbrauch1 ph: 3kVA + 3ph: 2,5 kVA1 ph: 5 kVA
 Helius™ 1200Helius™ P 1200
Leistung4-8 t/hAbhängig von der Anwendung
Abmessungen
(L x B x H, mm)
4198 x 3219 x 2088 mm2997 x 3219 x 2486 mm
Breite des Zuführbandes2088 mm (82")2486 mm (98")
Luftdruck2-6 bar6-7 bar
Stromverbrauch1 ph: 3kVA + 3ph: 2,5 kVA1 ph: 5 kVA
 Helius™ 1600
Leistung8-10 t/h
Abmessungen
(L x B x H, mm)
5546 x 3619 x 2366 mm
Breite des Zuführbandes2366 mm
Luftdruck2-6 bar
Stromverbrauch1 ph: 3kVA + 3ph: 2,5 kVA