Sortierlösungen für Recycling
Teile diese Seite

Testzentren

Führen Sie einen Test in einem unserer Testzentren durch TOMRA Sorting kann auf weitere Test- und Demonstrationszentren auf der ganzen Welt zurückgreifen. Unser internationaler Kundenstamm kann dort angefangen von unseren neuen Technologien für Bergbau oder Lebensmittel bis hin zu unseren modernen Recyclinganlagen alles testen.

Das Testzentrum der automatischen Sortierung an unserem Recyclingstandort in Mülheim-Kärlich, Deutschland,wurde entwickelt, um mehrere unterschiedliche Prozesse gleichzeitig laufen zu lassen. So ist sichergestellt, dass die Betriebsumgebung des Kunden akkurat simuliert wird. Die automatische Testanlage verfügt über alle Sortier- und Recyclingtechnologien von TOMRA Sorting, wie Wirbelstrom und Windsichter, und führt den Testlauf in einer Schleife durch, an deren Anfang die Vorbereitung des Abfalls durch Sieben in Kombination mit einem ballistischen Abscheider steht.

Ein erfahrenes Team

Die automatische Testanlage wird von einem Expertenteam aus Ingenieuren geleitet, das direkt mit dem Kunden zusammenarbeitet, um während des Testprozesses innovative Arbeitsabläufe zu entwickeln. Mit diesem Ansatz kann TOMRA Sorting ein Testniveau anbieten, das in der Branche unerreicht ist.

Alle Kunden von TOMRA Sorting können das automatische Testzentrum nutzen. Während des Tests stellt ein Team aus Ingenieuren sicher, dass die Sortiersysteme für optimale Sortier- und Recyclingergebnisse gemäß den individuellen Anforderungen des Kunden korrekt eingestellt sind. Kunden können ihr eigenes Material im automatischen Testzentrum sortieren lassen und sehen somit die Ergebnisse aus erster Hand. Die Ergebnisse dieser frühen Tests können in die neuen Maschinen des Kunden integriert werden, um sicherzustellen, dass seine neue Sortieranlage von Anbeginn effizient arbeitet.

Eine Vielzahl an Applikationen kann getestet werden

Über 25 Applikationen können getestet werden, darunter die Gewinnung von Kupfer aus Eisenschrott, die Trennung von organischen Abfälle, Recycling von Kabelschrott, elektronische und elektrische Altgeräte, Kfz-Shredder, Sortierung von Hausmüll und Verpackungsmaterial und vieles mehr.