Nahaufnahme GAIN

TOMRA Technologie

Eigens entwickelte Technologie für höchste Sortierleistung

Die Innovation hinter den weltweit führenden Sortiersystemen

Die von unserem hauseigenen Team aus Ingenieuren, Anwendungsexperten und Maschinenführern entwickelten Technologien sind so konzipiert und gebaut, dass sie die anstrengenden Anforderungen des Recyclings erfüllen. Unsere Sortiersysteme definieren die Maschinenleistung neu und setzen dank unserer hochpräzisen Sensoren, datengesteuerter Software und leistungsstarken Verarbeitungstechniken neue Leistungsstandards.

Mit unserer hochmodernen Technologie profitieren Sie von mehr Flexibilität. Außerdem steht ein engagiertes Team an Ihrer Seite, das genau weiß, wie Sie die Leistung Ihres Sortiersystems voll ausschöpfen. Unsere langjährige Zusammenarbeit mit Abfall- und Metallrecyclern auf der ganzen Welt ist für uns eine ständige Quelle der Inspiration – und die Weiterentwicklung unserer Technologien. 

GAIN™

GAIN-Technologie TOMRA Recycling

Die GAIN™ Deep Learning-Technologie nutzt die umfassende Leistungsfähigkeit der neuronalen Netze von TOMRA und extrahiert zahlreiche Materialeigenschaften einzelner Objekte, um sie für die Sortierung zu klassifizieren. Unsere Deep Learning-basierten Applikationen für Altholz, PE-Silikon-Kartuschen und andere Materialien setzen neue Leistungsstandards für Objekte, die früher als schwer zu sortieren galten.

GAIN™ bietet bahnbrechende Lösungen für Probleme, die mit konventionellen Sortierverfahren nicht gelöst werden können. Unsere künstlichen neuronalen Netze werden mit tausenden Bildern trainiert, um einen Informationspool zu schaffen, der die Leistung steigert. Die innovative Technologie liefert hochreine und spezifische Abfallfraktionen für die Erzeugung hochqualitativer Endprodukte und der Erschließung neuer Einnahmequellen.

Anwendungen:
- Sortierung von Altholz nach Materialart
- Sortierung von Silikonkartuschen aus Polyethylen (PE)

FLYING BEAM®

FLYING BEAM TOMRA Technologie Sortierung

Unsere erstklassige Lichttechnologie garantiert eine stabile und homogene Lichtverteilung über das gesamte Förderband hinweg, wodurch alle Materialien, die den Sensor passieren, im Handumdrehen klassifiziert werden. Dank der kontinuierlichen Signalkorrektur mit simultaner Lichtstrahlkalibrierung profitieren Sie von einer langanhaltenden Sortierleistung.

Die Technologie ist direkt im Inneren des Scanners positioniert, was sie vor Staub und Schmutz schützt. Bei der Technologie kommt außerdem ein innovatives Punkt-Scan-Prinzip zum Einsatz, um den Fokus auf den Scanbereich zu gewährleisten. Dies erweitert den Temperaturbereich, ermöglicht die sichere Verarbeitung brennbarer Materialien und spart bis zu 80 % Energie im Vergleich zu herkömmlichen Beleuchtungsmethoden.

Anwendungen:
- Metallsortierung und Rückgewinnung von Drähten
Elektroschrottsortierung
- Glassortierung

FLUIDCOOL®

Fluidcool Technologie TOMRA Recycling

Unsere FLUID COOL®-Technologie ist ein fortschrittliches Kühlsystem auf Flüssigkeitsbasis, das die Lebensdauer verlängert und maximale Stabilität in LED-Beleuchtungssystemen erreicht. Im Gegensatz zur herkömmlichen Luftkühlung ermöglicht diese Technologie eine höhere Lichtintensität, eine verbesserte Farbqualität und eine hervorragende Effizienz durch eine konstant niedrigere LED-Temperatur.

 Die Technologie nutzt flüssiges Silikon, um die Wärme von LEDs durch einen hocheffizienten Konvektionsprozess abzuführen. Sie bietet eine herausragende Leistung über Tausende von Stunden und ist die ideale Lösung für die Sortierung in rauen Betriebsumgebungen mit extremen Temperaturen. FLUID COOL® ermöglicht eine unübertroffene Lichtverteilung
für maximale Ertragsstabilität.

Anwendungen:
- Metallsortierung und Rückgewinnung von Drähten
- Elektroschrottsortierung
- Glassortierung

DEEP LAISER®

DEEP LAISER

Durch künstliche Intelligenz und Laserlinienscanning erstellt DEEP LAISER® eine digitale Kopie von Objekten, die für eine fortschrittliche datengesteuerte Entscheidungsfindung verwendet werden kann. Es ermöglicht die 3D-Objekterkennung und eine verbesserte Klassifizierung von Materialien, die mit anderen Sensordaten kombiniert werden können, um eine hochpräzise Sortierung für zahlreiche Anwendungen zu ermöglichen.

Die zukunftsweisende Technologie steigert die Bildschärfe und bietet eine unübertroffene objektbasierte Erkennung – auch bei überlappenden Materialien und hoher Durchsatzleistung. Mithilfe von Sortieralgorithmen zur Priorisierung gewünschter Materialien ermöglicht DEEP LAISER® eine flexible Anpassung der Sortieraufgaben bei gleichzeitiger Maximierung von Erträgen und Reinheitsgraden.

Anwendungen:
- Kunststoffsortierung, einschließlich schwarzer Kunststoffe

SHARP EYE™

AUTOSORT SHARP EYE

Unsere SHARP EYE™ Technologie identifiziert Materialien bis auf Molekülebene, um eine hervorragende Erkennung und höchste Sortiergenauigkeit zu gewährleisten. Selbst bei komplizierten Materialströmen ermöglicht das Mehrpunkt-Scanning-System das Erkennen einzelner Objekte anhand ihrer spezifischen chemischen Eigenschaften und klassifiziert sie nach der zugewiesenen Sortieraufgabe.

SHARP EYE™ nutzt bahnbrechende Verfahren mit Breitband-Wellenlängenbeleuchtung und bietet eine intelligente, automatisierte Bildanalyse. Die innovative Technologie ermöglicht auch ultraeffizientes Licht mit hoher Dichte, um die Bildschärfe zu erhöhen.   Die Betreiber profitieren von der hervorragenden Energieeffizienz und der anschließenden
Sortierleistung.

Anwendungen:
- Aufwerten von Kunststoffen
- Sortieren von Verpackungen
- MSW Sortierung

SUPPIXX®

SUPPIXX TOMRA Recycling Technologie

Unsere SUPPIXX®-Technologie beschleunigt die Erkennung von Gegenständen für Sortieraufgaben mit hohem Durchsatz und erhöht die Auflösung auf das Achtfache, um Produktverluste zu reduzieren. Dank der deutlich höheren Detektionsgenauigkeit, auch bei kleinen und dünnen Objekten, profitieren Anwender von maximalen Ausbeuten und höheren Reinheitsgraden.

Unsere SUPPIXX®-Bildverarbeitungstechnologie erzeugt klare und spezifische Materialkenndaten, um Objekte sofort zu identifizieren. Die Softwarealgorithmen der Technologie verbessern auch das Signal-Rausch-Verhältnis und eliminieren Rauschen, das durch mechanische und elektrische Einflüsse verursacht wird. So entsteht eine schärfere Bildgebung und eine verbesserte Sortierleistung.

Anwendungen:
- Metallsortierung und Rückgewinnung von Drähten
- Elektroschrottsortierung

DUAL PROCESSING-TECHNOLOGIE

Dual-Processing-Technologie TOMRA

Die simultane Objekt- und Flächenbearbeitung bildet das Herzstück unserer Dual Processing-Technologie, die optische Informationen kombiniert, um datengetriebene Entscheidungen auf Basis des Zielmaterials zu treffen. Die Technologie eignet sich hervorragend zur Maximierung des Ertrags bei komplizierten Materialströmen und bietet Betreibern die Flexibilität, zwischen einer Sortierung mit hoher Reinheit und/oder hoher Rückgewinnung zu wählen.

Die Dual Processing-Technologie macht es möglich, Materialien akkurat zu erkennen, selbst bei hohen Durchsätzen. Überlappende Objekte und Verbundmaterialien werden sofort erkannt und sortiert. Das Resultat? Höhere Reinheiten und weniger Produktverluste. Dank einer optimierten Auswurfeffizienz senkt die intelligente Software sowohl den Luftverbrauch als auch die Betriebskosten.

Anwendungen:
- Aluminiumsortierung
- Drahtrückgewinnung
-Elektroschrottsortierung
- Altholzsortierung

DUOLINE®

Duoline TOMRA Recycling Technologie

Unsere DUOLINE®-Technologie nutzt die Leistung zweier unabhängiger Scanlinien und bietet eine herausragende Genauigkeit bei der Sortierung mit Röntgentransmissionssystemen (XRT). Der Zweifach-Linienscan bietet deutliche Fortschritte bei der Trennung von Objekten mit geringer und hoher Dichte über mehrere Applikationen hinweg, unabhängig von der jeweiligen Materialdicke.

Die DUOLINE®-Technologie ermöglicht die Sortierung von Materialien selbst bei geringster Dichteabweichung. Je nach gewünschter Sortieraufgabe erzielen Anlagenbetreiber dank der Wahl zwischen hochauflösenden oder hochempfindlichen Sensoreinheiten noch bessere Ergebnisse. Unser neuester Zwei-Linien-Sensor bietet eine noch präzisere Erkennung und schnellere Verarbeitung komplexer Materialströme.

Anwendungen:
- Aluminiumsortierung
- Drahtrückgewinnung
- Elektroschrottsortierung
- Altholzsortierung

FARBLINIENSCAN-KAMERA

Sensorgestützte Sortierung

Unsere Farblinienscan-Kamera bietet eine beispiellose Leistung in der hochauflösenden Bildgebung. Sie ermöglicht die Sortierung von Materialien nach Farbe, Helligkeit, Form und Größe. Mit einer unglaublichen Sensitivität und einer Auflösung von bis zu 16k bietet die Bildgebungstechnologie eine hervorragende Farbtreue für die Sortierung komplexer Materialströme mit hohem Durchsatz.

Unsere leistungsfähige Farblinienscan-Kameratechnologie eröffnet neue Möglichkeiten bei der Sortierung, insbesondere für Anwendungen, die zur Entfernung von Verunreinigungen eine hochauflösende Bildanalyse erfordern. Die Hochgeschwindigkeits-Bildverarbeitungstechnologie erkennt das gesamte Spektrum an CRGB-Farben. Damit bietet es Bedienern mehr Flexibilität bei der Herstellung von hochreinen Produkten, die sogar nach Farben sortiert werden können.

Anwendungen:
- Metallsortierung und Rückgewinnung von Drähten
- Glassortierung

ELEKTROMAGNETISCHER (EM) SENSOR

Sensorgestützte Sortierung

Unsere erstklassige elektromagnetische Sensortechnologie erfasst alle Arten von Metallen im Materialstrom, unabhängig von der Korngröße. Durch die Erzeugung elektromagnetischer Felder, die Ströme induzieren, erfasst der hochempfindliche EM-Sensor sowohl reine Metallobjekte als auch metallbasierte Verbundwerkstoffe und klassifiziert diese Gegenstände für das Sortiersystem.

Unsere EM-Sensortechnologie ist eine hervorragende Lösung für eine Vielzahl von Applikationen und spielt eine entscheidende Rolle bei der Herstellung von rückgewinnbaren Metallkonzentraten und hochreinen Fraktionen von nichtmetallischen Materialien. Unser hochmoderner elektromagnetischer Sensor erfasst Metalle mit höchster Genauigkeit, ohne Kompromisse bei Durchsatz oder Wirkungsgrad einzugehen.

Anwendungen:
- Metallsortierung und Rückgewinnung von Drähten
- Kunststoffaufbereitung
- Verpackungssortierung
- Glassortierung
- MSW-Sortierung
- Sortierung von organischem Material

Erleben Sie unsere Technologien in Aktion

  • GAIN ist ein Deep Learning-basiertes Sortier-Add-on für TOMRAs AUTOSORT®. Durch die Klassifizierung von Objekten anhand von Sensordaten wird GAIN™ mit großen Mengen gesammelter Daten trainiert, um Objekte mit einer bestimmten Form oder Textur zu erkennen.

  • FLYING BEAM® Technologie - stabile und hervorragende Leistung bei verschiedenen Temperaturen durch den erweiterten Temperaturbereich. - Voller Fokus auf den zu scannenden Bereich des Förderbandes mit dem innovativen Punkt-Scan-Prinzip.

  • Mit der revolutionären Bildverarbeitungstechnologie SUPPIXX® von TOMRA wird die Auflösung um das Achtfache erhöht und „Rauschen“ durch mechanische und elektrische Einflüsse vollständig eliminiert.  

Lesen Sie mehr über unsere Technologien