Führungsteam von TOMRA

Präsidentin und CEO

Tove Andersen (geb. 1970)

Blaue Welt Andersen

Tove Andersen kam am 16. August 2021 als Präsidentin und Chief Executive Officer zu TOMRA. Zuvor war sie lange Zeit für Yara International tätig, einem führenden globalen Düngemittelunternehmen, wo sie zuletzt als Executive Vice President für die europäischen Geschäftsaktivitäten verantwortlich war. Im Laufe ihrer 24-jährigen Karriere bei Yara hatte sie eine Reihe von Führungspositionen inne, darunter EVP Production (2018–21) und EVP Supply Chain (2016–18) sowie verschiedene Managementpositionen mit Verantwortung für Marketing, Geschäftsentwicklung und Finanzen.

Andersen hat einen MBA der Norwegian School of Management in Sandvika, Norwegen (1997) und einen Master of Science in Physik und Mathematik des Norwegian Institute of Technology in Trondheim, Norwegen (1994).

Andersen ist Norwegerin und lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern in Oslo. Sie ist außerdem Mitglied des Verwaltungsrats von Equinor und Borregaard.

Anzahl der an TOMRA Systems ASA gehaltenen Aktienanteile: 29.479.

Chief Financial Officer

Eva Sagemo (geb. 1975)

Blaue Welt Sagemo

Eva Sagemo kam im März 2012 als Group Controller für TOMRA Sorting Solutions zu TOMRA, eine Position, die sie bis Februar 2018 innehatte. Daraufhin fungierte sie als Group Controller für TOMRA, bevor sie im März 2022 zum Chief Financial Officer ernannt wurde. Bevor sie in das Unternehmen eintrat, arbeitete sie als Wirtschaftsprüferin (BDO), Consolidation & Reporting Manager (Aibel) sowie als Hauptbuchhalterin (Fugro).

Sagemo hat einen Executive Master of Management mit Schwerpunkt Steuerrecht der BI Norwegian Business School in Oslo (2021) sowie einen Bachelor in Wirtschaftsprüfung der Oslo Metropolitan University (2000). Sagemo ist Norwegerin und lebt in Asker, Norwegen.

Anzahl der an TOMRA Systems ASA gehaltenen Aktienanteile: 6.628.

Executive Vice President, Leiter Group Strategy

Lars Kversøy Enge (geb. 1984)

Lars Kversøy Enge, TOMRA Executive Vice President, Group Strategy

Lars Enge trat TOMRA im März 2022 als EVP Group Strategy bei. Bevor er zu TOMRA stieß, hatte er verschiedene leitende Positionen bei Yara International im Bereich M&A, Finanzen und Strategie inne. Zuletzt war er als Chief Financial Officer für Yara Europe tätig. Darüber hinaus war er Vice President Corporate Performance and Risk (2018–2020), Chief Financial Officer Yara Industrial (2016–2018), Projektleiter und später Leiter der Gruppe M&A (2014–2016) bei Yara. Enge verfügt zudem über frühere Erfahrungen bei McKinsey & Company (2009–2014).

Enge hat einen MSc in Wirtschaftswissenschaften und Technologiemanagement der Norwegian University of Science and Technology (NTNU) in Trondheim, Norwegen.

Er lebt mit seiner Frau und seinen zwei Kindern in Oslo.

Anzahl der an TOMRA Systems ASA gehaltenen Aktienanteile: 2.925.

Executive Vice President, People and Organization

Stefan Schrahe (geb. 1974)

Stefan Schrahe, TOMRA EVP People and Organization

Stefan Schrahe trat dem Unternehmen im April 2023 als EVP People and Organization bei. Vor seinem Wechsel zu TOMRA war er als Vice President Human Resources EMEA bei Aptiv tätig.

Davor arbeitete Schrahe 19 Jahre lang für GKN plc, wo er eine Reihe von leitenden Positionen im Personalbereich innehatte. In dieser Zeit sammelte er sowohl regional als auch global Erfahrungen in den Bereichen Automobil, Luft- und Raumfahrt, Landwirtschaft und industrieller Maschinenbau.

Schrahe hat einen Abschluss in Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Personalwesen und Organisationsentwicklung der ADAK Universität in Rendsburg.

Er stammt aus Deutschland und lebt mit seiner Frau und seinen zwei Kindern im Rhein-Main-Gebiet. Er arbeitet an den TOMRA-Standorten in Koblenz und Asker, Norwegen.

Anzahl der an TOMRA Systems ASA gehaltenen Aktienanteile: 4.200.

Executive Vice President, Leiter TOMRA Food

Harald Henriksen (geb. 1963)

Blaue Welt Henriksen

Harald Henriksen begann seine berufliche Laufbahn bei TOMRA als Senior Vice President Technology im Jahr 2004 und hatte diese Position bis 2011 inne. Daraufhin war er Senior Vice President und Leiter von TOMRA North America Collection Solutions, bis er im Juni 2016 zum Leiter von TOMRA Collection ernannt wurde. Am 1. Juni 2023 wurde Henriksen in seine derzeitige Position berufen.

Ehe er TOMRA beitrat, war Henriksen Vice President des Geschäftsbereichs Tactical Radio bei Kongsberg Defence and Communication AS, Vice President Produktmanagement und Vice President F&E bei Kongsberg Ericsson Communications ANS. Seine berufliche Laufbahn begann er im technischen Management und Projektmanagement bei NFT-Ericsson ANS im Jahr 1990.

Henriksen ist Norweger und hat einen B.Sc. in Elektronik von der University of Salford in Manchester, Großbritannien. Er lebt in Asker, Norwegen.

Anzahl der an TOMRA Systems ASA gehaltenen Aktienanteile: 91.230.

Executive Vice President, Leiter TOMRA Collection

Marius Fraurud (geb. 1971)

Thomas Risøy Johansen

Marius kam 2016 als Leiter Forschung und Entwicklung für die TOMRA Collection zu TOMRA. Im Jahr 2019 übernahm er die Position des Head of Technology und ein Jahr später die Leitung des The Solution Hub, bevor er im Mai 2023 in die Position des Head of Business Area EMEA im Bereich Collection wechselte. Ab dem 1. Oktober 2023 hatte Marius diese Position inne die Position als Leiter der Sammlungsabteilung.

Bevor er zu TOMRA kam, verfügte Marius über mehr als zwei Jahrzehnte Erfahrung in der Technologieführung bei globalen Organisationen wie Alcatel, Ericsson, Aker Solutions Subsea und dem Startup Axxessit.

Marius ist Norweger und hat einen Master of Science in Elektronik von der norwegischen Universität für Wissenschaft und Technologie (NTNU) sowie den Rang eines Leutnants der norwegischen Streitkräfte.

Anzahl der an TOMRA Systems ASA gehaltenen Aktienanteile: 6.173.

Executive Vice President, Leiter TOMRA Recycling

Volker Rehrmann (geb. 1961)

Blaue Welt Rehrmann

Volker Rehrmann trat TOMRA 2004 durch die Übernahme von TITECH bei. 1998 gründete er die Real Vision Systems GmbH und leitete das Unternehmen als Geschäftsführer bis 2002, als es von TITECH übernommen wurde. 2013 wurde Rehrmann zum Chief Technology Officer der TOMRA-Gruppe sowie zum Leiter des Geschäftsbereichs Sorting Solutions ernannt. Anfang 2019 übernahm Rehrmann seine derzeitige führende Position als Leiter von TOMRA Recycling/Mining & Circular Economy.

Rehrmann ist einer der Pioniere in der Entwicklung optischer Systeme für Mülltrennungsanwendungen und begann seine Laufbahn als Hochschulassistent für Computer Vision an der Universität Koblenz. Er promovierte an der Universität Koblenz in Informatik und hat einen Master in Informatik der Universität Paderborn. Er ist gebürtiger Deutscher und lebt in Koblenz.

Anzahl der an TOMRA Systems ASA gehaltenen Aktienanteile: 33.104.